www.spiegel.de, 04.09.2018, Interview von Florian Diekmann mit Harald Christ

Nach den rechten Krawallen in Chemnitz bleiben Topmanager bislang auffallend still, beklagt der Unternehmer und SPD-Mann Harald Christ. Im Zweifel müssten sie in Kauf nehmen, „ein paar Geschäfte weniger zu machen“.

Hier gelangen Sie zum Artikel