RP Online

Die SPD war eine der wenigen Parteien in Deutschland, die keinen eigenen organisierten Wirtschaftsflügel besaßen. Vor zwei Jahren wagte der Unternehmer Harald Christ und Ex-Tui-Chef Michael Frenzel die Gründung des „Wirtschaftsforums der SPD e.V.“ auf Bundesebene. Diese Woche ist in Düsseldorf der erste Landesverband dieses Wirtschaftsflügels auf den Weg gebracht worden.

hier gelangen Sie zum vollständigen Artikel